Webdesigner

Webdesign für Selbständige und Unternehmen

Webdesigner-Aufgaben

Webdesigner - Praxisleitfaden für Selbstständige
Der erfolgreiche Webdesigner
incl. DVD

Praxisleitfaden für Selbstständige
Nils Pooker

Als Webdesigner hat man eine Fülle von Aufgaben zu bewältigen.
Nicht nur die Planung der Website ist von entscheidender Bedeutung.

Aufgaben des Webdesigner sind:
• Erstellung u. Pflege von Webseiten
• Gestaltung, Layout
• Benutzerführung / Benutzerfreundlichkeit
• grafische Arbeiten (Fotos bearbeiten, Bilder erstellen...)

Der Webdesigner plant den erfolgreichen Webauftritt einer Privatperson bzw. eines Unternehmens. Er konstruiert mittels diverser Grafikprogramme, wie z.B, Photoshop oder Flash das Design der zukünftigen Seite.

Nachdem das Design steht, muss er sich Gedanken über ein CMS, das so genannte Content Management System machen. Ein wunderschönes Design nutzt nämlich ohne einen funktionierenden Code kaum jemandem etwas. Erst wenn Code und Design ineinander greifen, kann die Website ins Internet gesetzt werden.

Responsive Webdesign
Responsive Webdesign
HTML5, CSS3,...
Anpassungsfähige Websites
programmieren und gestalten
Kai Laborenz, Andrea Ertel

Ein Webdesigner hat sich oft auf bestimmte Teilbereiche dieser Aufgaben spezialisiert. Im Team wird nach dem Prinzipt der Arbeitsteilung die gesamte Webseite erstellt.

Weitere Arbeiten an der Webseite wie Optimierung für Suchmaschinen und die Promotion fallen nicht in die Aufgaben eines Webdesigners bzw. Webdesign-Büros.
Natürlich hat jede Agentur andere Leistungen im Angebot.

Doch in der Praxis hat sich in den letzten Jahren einiges geändert. Der Beruf Webdesigner hat sich in seinem Aufgabengebiet einem enormen Wandel unterzogen. Musste er früher nur das Design und das Layout von Webseiten erstellen, so muss er sich heute als wahres Multitalent präsentieren.
Meist muss sich der Webdesigner in der Praxis beispielsweise auch um die Bereitstellung einer Domain, d.h. die zukünftige Adresse im Internet kümmern, einfach weil der Kunde selbst sich damit nicht auskennt.

Der Webdesigner ist in unserer heutigen Zeit unabdingbar, wenn es um einen professionellen Auftritt im World Wide Web geht.

 

Kostenloser Report - Kunden gewinnen
Mit der Methode der Dreisprungformel von Norbert Kloiber können Sie leichter Kunden gewinnen, weil Sie nicht länger als lästiger Verkäufer auftreten, sondern ab sofort als Helfer und Retter bestimmte Bedürfnisse des Interessenten befriedigen. Die Formel heisst KN + PF + A = Neukunden. Sie können alles über diese interessante Strategie kostenlos erfahren:
Zum Download: Kostenloser Report Dreisprungformel

Webdesigner - mögliche zusätzliche Aufgaben

Suchmaschinenoptimierung

Responsive Webdesign
Das Design-Buch
für Nicht-Designer

Gute Gestaltung ist einfacher,
als Sie denken!
Claudia Korthaus

Macht die Optimierung einer Webseite überhaupt Sinn? Die klare Antwort auf diese Frage lautet: Ja. Denn die Zahl der Internetuser, die Suchmaschinen benutzen wird immer größer, so zeigen dies die Statistiken. 90% derer, die über das Internet etwas kaufen möchten, oder eine Dienstleistung suchen, geben aber nur acht, was in den ersten 10 Einträgen der Suchergebnislisten steht. Bei über 70% sind es gar nur die ersten drei. Webseitenbetreiber, die Ihre Seite zur Kundeninformation und Kundengewinnung im Netz haben, sollte das Grund genug sein, diese Plätze anzustreben. Aber wie? Für einen Laien ist dies ein schier unmögliches Unterfangen, denn es sind zahlreiche und umfassende Maßnahmen notwendig, um seinen Webauftritt optimal zu gestalten.

Die meisten Unternehmer haben schlicht und ergreifend weder Zeit noch das dazu nötige Wissen, um neben ihrem Webdesign auch noch die Suchmaschinenoptimierung umsetzen zu können. Hinzu kommt, dass die Suchmaschinen ihren Algorhythmus, also die Vorraussetzungen nach der die Wertigkeit einer Internetseite bemessen wird, ständig ändern, da sich viele schwarze Schafe im Netz tummeln, die sich auf unlautere Weise die ersten Plätze in den Ergebnislisten erschwindeln.

Dies ist aber eine sehr kurzweilige Geschichte, denn durch die Abstimmung des Algorhythmus werden genau solche Webseiten abgestraft, was bedeutet, sie werden einige 100 Positionen nach hinten gestuft oder im schlimmsten Falle sogar komplett aus dem Index genommen, was heißt, dass sie in den Suchergebnissen überhaupt nicht mehr erscheinen.

Es bleibt nur der etwas langatmigere, aber seriöse Weg, um seine Seiten dauerhaft auf die vorderen Plätze zu bringen und dazu brauchen Sie einen Webdesigner, der die Kunst der Suchmaschinenoptimierung beherrscht. Hier kommt die Suchmaschinenoptimierung ins Spiel, denn ein guter SEO optimiert nicht nur onpage, sondern auch offpage. Achten Sie gut auf Ihre Wahl der Webagentur, die Sie beauftragen und lassen Sie sich im Vorfeld erklären, wie dort eine Webseitenoptimierung abläuft. Nur so können Sie für sich das beste Ergebnis in den Suchergebnislisten erzielen und genau das ist das Bestreben der Suchmaschinenoptimierung Mühldorf.

 

Social Media Report - kostenlos

Je Nach Branche muß man heutzutage in den Sozialen Medien präsent sein. Doch auch wo es kein Muß ist, kann eine gut umgesetzte Social Media Präsenz regelmäßig zusätzliche Kunden gewinnen. Diese Kunden sind fast immer Neukunden, die einen auf normalen Wege nie begegnet wären. Wie Sie sich leicht etablieren und möglichst viele Fans sowie Likes erhalten.
Zum kostenlosen Download: Social-Media-Präsenz-Strategie